Sale: 526 / Rare Books, May 30. 2022 in Hamburg Lot 172

 

172
Dmitri Indeiseff
Moscou. Panorama, lith. von Ph. Benoist und Aubrun, in 2 Teilen, 1848-1850.
Lithograph
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,920
Sold:
€ 12,500 / $ 14.499

(incl. 25% surcharge)
Moskau
Moscou. Panorama. Altkolorierte Lithographie in 10 Bll. nach Dmitri Indeiseff von Ph. Benoist und Aubrun, gedruckt bei Lemercier in Paris, hrsg. in St. Petersburg und Moskau, G. Daziaro 1848-1850. Gesamtgröße: 460 cm, zu 2 Teilstücken à 5 Bll. zusammengesetzt. Je ca. 40 : 230 cm.

Schönes und beeindruckend großformatiges Panorama von Moskau, von großer Seltenheit. Die aus 10 Blättern zusammengesetzte Lithographie in dekorativem Altkolorit.

In den letzten 15 Jahren lediglich 3 vollständige und guterhaltene Exemplare auf internationalen Auktionen. - Dem Betrachter bietet sich auf einer Länge von 4,60 m ein Panorama von Moskau vom Kreml aus Richtung Süden und über die Moskwa hinweg, beginnend beim Nikolaiewski-Palast bis zu den Kathedralen mit dem Glockenturm Iwans des Großen. Der Vordergrund der schönen altkolorierten Teilstücke ist jeweils mit reicher Figurenstaffage belebt; links sieht man zum Beispiel den von der Menge auf dem Roten Platz bestaunten festlichen Einzug eines Mitglieds der kaiserlichen Familie in einer goldenen Kutsche und mit Reitereskorte. - Die einzelnen Segmente tragen neben dem Kopftitel Moscou separate Bildunterschriften in Russisch (kyrillisch) und Französisch: Palais Nikolaiewsky au Kremlin - Eglise de St. Basilé - Maison des Enfants trouvés - Vue d'une partie de la ville (4 Bll.) - Eglise de N. Sauvteur - Le nouveau Palais Impériale - Vue des Cathedrales . - Der russische Zeichner Dmitri Indeiseff war Student und später Zeichenlehrer an der Moskauer Hofarchitekturschule. Das Panorama von Moskau kann sicherlich als seine bekannteste und eindrucksvollste Arbeit gelten. Der Maler und Lithograph Philippe Benoist (1813-1905), Schüler von Daguerre, spezialisierte sich auf Städteansichten u. a. von Paris, ferner Lyon, Toledo, Reims, Pompeji und Venedig.

- ZUSTAND: Wenig fleckig, insgesamt von ungewöhnlich guter Erhaltung. In zwei Goldrahmen gerahmt, nicht geöffnet.

Beautiful and impressive large-size Moscow panorama of 460 cm length, very rare. Lithograph of ten sheets jointed in 2 pieces of 5 sheets each. Each ca. 40 : 230 cm. In decorative old coloring. - Few stains, all in all remarkably well-preserved. Framed in two unopened gilt frames.




172
Dmitri Indeiseff
Moscou. Panorama, lith. von Ph. Benoist und Aubrun, in 2 Teilen, 1848-1850.
Lithograph
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,920
Sold:
€ 12,500 / $ 14.499

(incl. 25% surcharge)