Ketterer Buch Logo

Search Lots

Sale: 482 / Rare Books, May 27. 2019 in Hamburg Lot 32

 
Lot description
Ornithologisches Manuskript
Vögel in Beschreibungen und Abbildungen nach dem XII. vollständigen Natur-system des Ritters Carl von Linné und nach der ausführlichen Erklärung des Herrn Prof. Phil. Ludw. Statius Müller .. 3. und letzter Band: Gallina u. Passer. Deutsche Handschrift auf Papier. 1806.

Sorgfältig angelegtes, fachkundig gezeichnetes ornithologisches Manuskript des 18. Jahrhunderts.

Wohl privat zusammengestellte ornithologische Handschrift mit dem Text in Auszügen aus Linnés Systema naturae in der Übersetzung von Philipp L. S. Müller (Nürnberg 1773-1776, nach der holländischen Übersetzung durch M. Houttuyn) und den Tafeln "aus den vortrefflichen Werken des Herrn von Büffon, Edwards, Seeligmann, Bertuch, [Borowski, Aldrovandi] u.a. und nach der Natur". Der vorliegende letzte Band eines offensichtlich dreibändigen Werkes behandelt die Hühner- und Sperlingsvögel "nebst Zusätzen und Supplement". Der Text (auf unbeschnittenem Bütten) strukturiert sich in das Kapitel "V. Ordnung Hühnerartige Gallinae" (pag. S. 5-52), "VI. Ordnung Sperlingsartige. Passeres" (pag. S. 52-263) und "Zusätze" (pag. S. 264-397). Die schönen, in leuchtenden Farben nuanciert und ornithologisch korrekt ausgeführten Tafeln (Format zwischen 19,5 : 12,5 und 20,5 : 16,5 cm) meist mit mehreren Spezies mit dem Artnamen in Deutsch und Ordnungs- und Gattungsnamen in Latein sowie Künstlernamen der jeweiligen Vorlagen. Die Darstellungen "nach dem Leben" sind zusätzlich datiert 1771-1806 (mit Angabe des Monats), basieren also wahrscheinlich auf früheren Vorzeichnungen des Verfassers, die zum Zeitpunkt der Sichtung der jeweiligen Spezies entstanden waren. Laut etwas ungenauer Information auf dem handschriftlichen Titel, nach dem die Handschrift "657 Abbildungen in mehr als 254 Tafeln von Tafel 446 bis 695" (eigentlich = 250) enthalten soll, fehlen etwa 40 Tafeln.

EINBAND: Neuer Halblederband. 22 : 20 cm. - ILLUSTRATION: Mit 214 numerierten Tafeln (von 250?) mit Aquarellzeichnungen. - KOLLATION: 1 Bl., 391 (statt 397) S., 1 w. Bl. - ZUSTAND: Textbll. im Rand leicht gebräunt oder stockfleckig, Tafeln vereinz. leicht (farb-)fleckig. Insgesamt sauber und wohlerhalten mit den Tafeln in farbfrischem Kolorit.

German ornithological manuscript on paper. Last part of a probably 3-volume manuscript, describing gamefowl and passerine birds. Text (on untrimmed laid paper) based on Philipp L. S. Müller's translation of Linné's "Systema naturae" (Nuremberg 1773-76), with illustrations after Buffon, Edwards, Seligmann, Bertuch, Borowski, Aldrovandi and "drawn from life". With 214 plates (of ca. 250 according to the slightly incoherent information in title; size between 19,5 : 12,5 and 20,5 : 16,5 cm) with fine and accurate watercolor drawings, mainly depicting more than 1 species per plate, with dodo, peacock, poultry, doves, warblers, wagtail, thrush, titmouses, finches, swallows etc. and a few exotic birds, in bright colors. Modern half calf. - Text slightly tanned and foxed in the margins, plates only here and there stained or blurred, but overall clean.

32
Carl von Linné
Vögel in Beschreibungen und Abbildungen, 1806.
Estimate:
€ 5,000 / $ 5,650
Sold:
€ 8,610 / $ 9.729

(incl. 23% surcharge)
 


More Images
Carl von Linné - Vögel in Beschreibungen und Abbildungen -
Carl von Linné - Vögel in Beschreibungen und Abbildungen -
Carl von Linné - Vögel in Beschreibungen und Abbildungen -
Carl von Linné - Vögel in Beschreibungen und Abbildungen -
Carl von Linné - lots sold by Ketterer Kunst